Ehemalige Lernende und Eltern erweisen uns ihre Referenz

"Mir war es immer besonders wichtig, nicht einfach eine Nummer in einem System zu sein, am Gymnasium Immensee habe ich das pure Gegenteil erlebt. Es war für mich sechs Jahre lang mehr als eine Schule, es war mein Zuhause. Die Mitschüler_Innen und Lehrer_Innen waren mehr noch eine Familie. Und wie es mit Familien so ist, war das Leben am Gymi nicht immer ein Ponyhof und trotzdem: jedes Mal ist man wieder zurückgekommen und hat zusammen als eine Gemeinschaft weitergemacht.

In dieser kleinen Familie wird auf jedes Individuum mit seinen Stärken und Schwächen Rücksicht genommen. Der Mensch steht im Vordergrund.

Es geht den Lehrern_innen beim Vermitteln des Stoffes nicht einfach nur ums Auswendiglernen, vermittelt wird viel mehr ein Bewusstsein für verschiedene Sachverhalte und die Gesellschaft. Das Weitergeben von humanitären Werten hat am Gymi Tradition, in dieser schnellen Welt scheint mir eine solche Schule sehr rar.

Nach sechs Jahren nehme ich viele intensive Momente mit. Das Gymnasium hat mich unteranderem zu einem starken Individuum gemacht und mir gezeigt wie ich in einer Gesellschaft nicht einfach eine Nummer bleibe sondern mich als Mensch hervorhebe."
(Virginia Koepfli, Matura 2014)

"Eine Zeit des Eintauchens in die faszinierenden Welten der Literatur, Philosophie und der Naturwissenschaften. Eine Zeit, in der Experimente auch ausserhalb des Schulzimmers Platz haben. Eine Zeit des intensiven Austausches und Argumentierens mit Lehrern und Mitschülern.

Das Gymnasium Immensee bietet eine unschätzbare Palette an Möglichkeiten, sich fachlich, persönlich und sozial zu entwickeln. Ganzheitlich!

Gymnasium Immensee heisst für mich: 'Verstehen statt nur Wissen', 'Denken in Zusammenhängen', 'Interesse am anderen Menschen, an der anderen Perspektive, am anderen Argument' - und es steht für das Lebensbejahende!

Haltungen und Eigenschaften, die heute - rund 20 Jahre nach meiner Matura - auf den Anforderungslisten von Top-Arbeitgebern an oberster Stelle stehen."

(Michael Häberli, Matura 1995. Head of Trade Marketing - Bayer Consumer Care, Bayer (Schweiz) AG, Zürich)

"Das Gymnasium Immensee hat unserem Sohn im Maturajahr die optimalen Rahmenbedingungen für ein zielgerichtetes und schliesslich auch erfolgreiches Lernen geboten. Tobias fühlte sich bestens integriert und vom Lehrkörper fordernd und unterstützend getragen!

Als Eltern stellten wir fest, dass die Zeit am Gymnasium Immensee unseren Sohn auch menschlich geprägt und weitergebracht hat. Hierfür sind wir dankbar." (Andreas Hotz, Gemeindepräsident Baar)

Lea hat eine gute Erinnerung an Immensee! Wir als Eltern hatten immer den Eindruck, dass sich die Lehrer/innen Mühe gaben, die Kinder zu Persönlichkeiten mit umfassendem Grundwissen zu formen und auch Probleme der Gruppendynamik in der Klasse zu lösen. (Robert L., Vater)

 

Anja hat so viele positive Erinnerungen an Immensee. Das Jahr in dieser Schule und im Internat haben ihr sehr viel gebracht. Anja hat lernen gelernt, sie hat Verantwortung über sich übernommen und wohl Freundschaften für ihr Leben geschlossen. Ich bin sehr überzeugt von ihrer Schule. Obwohl sie nur ein Jahr in Immensee war, fühlt sie sich als Immenseeanerin. Und das ist gut so. Herzliche Grüsse, Christa R.-P.

Wir danken Ihnen für die vergangenen sechs Jahre, die Olivia in Immensee am Gymi verbringen durfte. Es hat ihr sehr gut gefallen und die Kantine hat sie je länger je lieber bekommen nachdem vor ca. 5 Jahren eine Umstellung stattgefunden hat. Die Reduktion von Fleisch, die Verwendung von vielem lokalem Gemüse und das immer gute Salatbuffet hat sie stets geliebt, ein grosses Dankeschön an die Kantine. Freundliche Grüsse und schöne weitere Jahre, R. H.


Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich für die verständnisvolle Betreuung unserer Tochter durch die Lehrerschaft, insbesondere durch die Klassenlehrerin und die beiden Internatsbetreuer Frau Egli und Herr Leumann, ganz herzlich bedanken. Als Mutter war es für mich beruhigend zu wissen, dass unsere Tochter bei Euch gut aufgehoben war und ich jederzeit Kontakt zur Internatsbetreuung aufnehmen konnte.

Ich wünsche dem ganzen Team des Gymnasiums Immensee weiterhin viel Erfolg bei der spannenden und sicherlich nicht immer einfachen Ausbildung und Begleitung seiner Schülerinnen und Schüler. Freundliche Grüsse, Claudia S.-S.

Für die vergangenen Jahre möchten wir uns herzlichst bedanken. Unsere zwei Töchter haben eine ausgesprochen wertvolle Schulzeit am Gymnasium Immensee erfahren. Wir wünschen allen Beteiligten weiterhin viel Erfolg und alles Gute. Mit freundlichen Grüssen, S. und D. W.-L.

Ich möchte mich beim ganzen Team des Gymnasiums Immensee bedanken. Die Ausbildung sowie die Betreuung und die Mensa war in jeder Hinsicht hervorragend. Freundliche Grüsse, B. B.


"Ich möchte Ihnen noch ganz herzlich danken für die umsichtige und verständnisvolle Betreuung, die Sie unserem Sohn haben zukommen lassen. Er hat sich sehr wohl gefühlt im Internat, die Freiheiten, die Sie ihm gestattet haben, genutzt und die Einschränkungen gebraucht. Dass Sie es verstanden haben, das richtige Mass an Grenzen zu setzen, hat letztlich auch dazu geführt, dass unser Sohn die Schule abschliessen konnte." (Frau L.)


Gymnasium Immensee 

Private Maturitätsschule

Bethlehemweg 12

6405 Immensee

Tel. 041 854 81 81

Fax 041 854 81 82

info@gymnasium-immensee.ch