Internat

Das Gymnasium Immensee führt auch ein Internat. Von den 350 - 370 Schülerinnen und Schülern leben gut 50 Jugendliche im Internat. Wir bekennen uns zu einer konsequenten, jedoch auch liberalen Internatskultur. Innerhalb klarer Leitplanken besteht die Möglichkeit zu kreativem Freiraum. Besonders die älteren Schülerinnen und Schüler geniessen diesen Freiraum und nutzen ihn angemessen. Wir sind der Ansicht, dass sich die jungen Menschen in Immensee wohl fühlen sollten. Nur so können gute schulische Leistungen erbracht werden.

Die Qualität des Internats wurde mit einer umfassenden Evaluation überprüft: Das Ergebnis ist sehr gut.

Internat Gymnasium Immensee
46Rahmenordnung_Internat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.6 KB

Die internen Schülerinnen und Schüler sind im modernen Barralhaus - bennant nach dem gleichnamigen Schulgründer Barral - untergebracht. Die Jugendlichen sind in freundlichen und geräumigen 1er- und 2er- Zimmer untergebracht. Die Schule stellt den Schülern ein adäquates Grundmobiliar zur Verfügung, wobei die Jugendlichen ihr Zimmer nach ihrem Geschmack wohnlich einrichten können. Drei bis vier Zimmer bilden jeweils eine Wohngruppe. Die Wohngruppe teilt sich die sanitären Anlagen. Die Jugendlichen im Barralhaus werden betreut von Jože Mubi (Internatsleiter), Beate Idelmann, Désirée Rust und Corina Meyer. Flavio Carrera, Klassenlehrer im Untergymnasium, betreut zudem das Abendsport-Angebot für die internen Schülerinnen und Schüler.


Gymnasium Immensee 

Private Maturitätsschule

Bethlehemweg 12

6405 Immensee

Tel. 041 854 81 81

Fax 041 854 81 82

info@gymnasium-immensee.ch